27
June 1998
Saturday · 04:00 pm

Thomas Quasthoff Baritone
Justus Zeyen Piano

Konservatoriumssaal
Feldkirch
Lieder recital

Thomas Quasthoff Baritone
Justus Zeyen Piano

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Andenken (Matthisson), D 99

Nachtgesang (Goethe), D 119

Der Jüngling am Bache (Schiller), D 30

Lied der Liebe (Matthisson), D 109

Die Betende (Matthisson), D 102

Sehnsucht (Schiller), D 52

 

– Intermission –

 

Ganymed (Goethe), D 544

Grenzen der Menschheit (Goethe), D 716

Prometheus (Goethe), D 674

Erlkönig (Goethe), D 328

Der Zwerg (M. v. Collin), D 771

Die Forelle (Schubart), D 550

Der Wanderer (Schmidt), D 489

Der Musensohn (Goethe), D 764

 

Encores:

An die Musik (Schober), D 547

Abschied

Artists

»'Unter allen musikalischen Festivals der Welt ist die Schubertiade Hohenems vielleicht das reinste und annährend vollkommenste.' Der Satz Bernard Levins gilt noch heute.«

Südwestpresse, Germany