23
September 1995
Saturday · 08:00 pm

Ute Döring Mezzo-soprano
Markus Romes Piano

Rittersaal
Schloß Achberg
Lieder recital

Ute Döring Mezzo-soprano
Markus Romes Piano

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Geheimnis (Mayrhofer), D 491

Die Gebüsche (F. v. Schlegel), D 646

Die gefangenen Sänger (A. W. v. Schlegel), D 712

Sehnsucht (Mayrhofer), D 516

Die Vögel (F. v. Schlegel), D 691

Heliopolis II (Mayrhofer), D 754

Ganymed (Goethe), D 544

Am Strome (Mayrhofer), D 539

Am See (Mayrhofer), D 124

Beim Winde (Mayrhofer), D 669

Sprache der Liebe (A. W. v. Schlegel), D 410

Rastlose Liebe (Goethe), D 138

Nähe des Geliebten (Goethe), D 160

 

– Intermission –

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Lieder der Mignon from Goethe's »Wilhelm Meisters Lehrjahre«, op. 98a

Nur wer die Sehnsucht kennt

Heiß mich nicht reden

Kennst du das Land

So laßt mich scheinen

 

FRANZ SCHUBERT

Schäfers Klagelied (Goethe), D 121

Auf der Donau (Mayrhofer), D 553

Abendröte (F. v. Schlegel), D 690

Die Sterne (F. v. Schlegel), D 684

Abendstern (Mayrhofer), D 806

An den Mond (Goethe), D 259

Nachtstück (Mayrhofer), D 672

Wandrers Nachtlied II (Goethe), D 768

Artists

Mezzo-soprano
Piano
»Die Zuhörer kommen buchstäblich aus der ganzen Welt, weil sie in ihrer Heimat genau das nicht finden, was die Schubertiade bietet.«

Deutschlandfunk Köln, Germany