27
June 1990
Wednesday · 04:00 pm

Uwe Heilmann Tenor
Geoffrey Parsons Piano

Rittersaal im Palast
Hohenems
Lieder recital

Uwe Heilmann Tenor
Geoffrey Parsons Piano

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Frühlingsglaube (Uhland), D 686

Heidenröslein (Goethe), D 257

An den Mond (Goethe), D 259

Wiegenlied (unknown), D 498

Liebhaber in allen Gestalten (Goethe), D 558

Die Liebe hat gelogen (Platen), D 751

Wehmut (M. v. Collin), D 772

Im Abendrot (Lappe), D 799

Nacht und Träume (M. v. Collin), D 827

Im Frühling (Schulze), D 882

Ständchen (Rellstab), D 957/4

 

– Intermission –

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Liederkreis op. 39

Lieder cycle on poems

by Joseph von Eichendorff

In der Fremde

Intermezzo

Waldesgespräch

Die Stille

Mondnacht

Schöne Fremde

Auf einer Burg

In der Fremde

Wehmuth

Zwielicht

Im Walde

Frühlingsnacht

 

Encores:

FRANZ SCHUBERT

An Silvia (Shakespeare), D 891

Der Musensohn (Goethe), D 764

Artists

»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Austria