06
May 2011
Friday · 08:00 pm

Wiener Klaviertrio
Veronika Hagen Viola
Roberto Di Ronza Double bass

Chamber concert

Wiener Klaviertrio
Veronika Hagen Viola
Roberto Di Ronza Double bass

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Piano Trio in B-flat, D 28 »Sonate«

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Piano Trio in G, KV 564

 

FRANZ SCHUBERT

Notturno in E-flat, D 897

Piano Quintet in A, D 667 »Forellenquintett«

 

Encore:

FRANZ SCHUBERT

Scherzo from Piano Quintet in A, D 667

Artists


Wiener Klaviertrio

   Wolfgang Redik (violin)
   Matthias Gredler (violoncello)
   Stefan Mendl (piano)

»Während der Festivalwochen wird die Schubertiade zum Mekka des Liedgesangs und der Kammermusik. Die größten und immer wieder auch neue Namen lesen sich wie ein „Who is Who“ des internationalen Musikgeschehens.«

MDR Kultur, Germany