28
August 2017
Montag · 16:00 Uhr

Emerson String Quartet

Kammerkonzert

Emerson String Quartet

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Die späten Streichquartette (I)

 

Streichquartett Es-Dur, op. 127 °

Maestoso – Allegro

Adagio, ma non troppo e molto cantabile

Scherzando vivace

Finale

 

Streichquartett F-Dur, op. 135 *

Allegretto

Vivace

Lento assai e cantante tranquillo

Der schwer gefaßte Entschluß: Grave, ma non troppo tratto (Muß es sein?) – Allegro (Es muß sein!)

 

– Pause –

 

Streichquartett cis-Moll, op. 131 *

Adagio ma non troppo e molto espressivo – Allegro molto vivace – Allegro moderato – Andante ma non troppo e molto cantabile – Presto – Adagio quasi un poco andante – Allegro

 

1. Violine: ° Philip Setzer / * Eugene Drucker

Künstler


Emerson String Quartet

   Eugene Drucker (Violine)
   Philip Setzer (Violine)
   Lawrence Dutton (Viola)
   Paul Watkins (Violoncello)

»Die vorarlbergische Schubertiade in Hohenems und Schwarzenberg – das erlesene Programm, die kammermusikalische und liedsingende Weltelite, dazu die Einheit von Natur und Kultur und, nicht nur nebenbei, das kenntnisreichste Publikum, das sich denken lässt.«

Badische Zeitung, Deutschland