Liederabend 
zurück
FREITAG
20
September
2019
20:00
Freitag, 20. September 2019, 20:00 Uhr
Markus-Sittikus-Saal   Hohenems

Christian Gerhaher

Bariton

Gerold Huber

Klavier

Karten bestellen Anzahl: Einzelpreis: Alternative:

BENJAMIN BRITTEN (1913–1976)

Aus: »Purcell Realizations«

If music be the food of love

A Morning Hymn

Job's Curse

Alleluia

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Sehnsucht (Volkslied), op. 14/8

Vor dem Fenster (Volkslied), WoO 33/15

Vom verwundeten Knaben (Herder), op. 14/2

Der Gang zum Liebchen (Wenzig), op. 48/2

Vergangen ist mir Glück und Heil

   (Volkslied), op. 48/6

 

MODEST MUSSORGSKI (1839–1881)

»Lieder und Tänze des Todes«

Liederzyklus nach Gedichten von

Arseni Golenischtschew-Kutusow

(gesungen in russischer Sprache)

Wiegenlied

Serenade

Trepak

Der Feldherr

 

– Pause –

 

JOHANNES BRAHMS

Acht Lieder und Gesänge, op. 59

(»Regenlied-Zyklus«, Frühfassung)

Dämmrung senkte sich von oben (Goethe)

Auf dem See (Simrock)

Regenlied (Groth)

Nachklang (Groth)

Agnes (Mörike)

Eine gute, gute Nacht (Daumer)

Mein wundes Herz (Groth)

Dein blaues Auge (Groth)

 

MODEST MUSSORGSKI

»Ohne Sonne«

Liederzyklus nach Gedichten von

Arseni Golenischtschew-Kutusow

(gesungen in russischer Sprache)

In den vier Wänden

Nicht nahmst du mich wahr

Zu Ende ging der lange Tag

Umsonst

Elegie

Auf dem Flusse

 

JOHANNES BRAHMS

Meerfahrt (Heine), op. 96/4

Anklänge (Eichendorff), op. 7/3

Über die Heide (Storm), op. 86/4

Verzagen (Lemcke), op. 72/4

Die Kränze (Daumer), op. 46/1

Todessehnen (Schenkendorf), op. 86/6

Preise IV: 89 € / 75 € / 61 € / 47 €

© Thomas Egli

Christian Gerhaher Bariton

Debüt bei der Schubertiade: 1999

© Marion Koell

Gerold Huber Klavier

Debüt bei der Schubertiade: 1999