Klavierabend 
zurück
SAMSTAG
28
Juni
2014
16:00
Samstag, 28. Juni 2014, 16:00 Uhr
Angelika-Kauffmann-Saal   Schwarzenberg

Bertrand Chamayou

Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Zwölf Deutsche für Klavier, D 790

Scherzo für Klavier Des-Dur, D 593/2

Ländler für Klavier es-Moll, D 366/12

 

Drei Klavierstücke, D 946

Nr. 1: es-Moll (Allegro assai – Andante)

Nr. 2: Es-Dur (Allegretto)

Nr. 3: C-Dur (Allegro)

 

– Pause –

 

CARL MARIA VON WEBER (1786–1826)

Sonate e-Moll, op. 70

Moderato

Menuetto: Presto vivace ed energico

Andante (quasi allegretto) consolante

Finale: Prestissimo

 

FRANZ SCHUBERT

Lieder in Bearbeitung für Klavier solo

von Franz Liszt

Auf dem Wasser zu singen, D 774

Litanei, D 343

Der Müller und der Bach, D 795/19

Erlkönig, D 328

 

Zugaben:

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809–1847)

»Auf Flügeln des Gesanges«

in Bearbeitung für Klavier solo von Franz Liszt

Etüde F-Dur, op. 104b/2

© Marco Borggreve

Bertrand Chamayou Klavier

Debüt bei der Schubertiade: 2010