Liederabend 
zurück
MITTWOCH
26
August
2015
16:00
Mittwoch, 26. August 2015, 16:00 Uhr
Angelika-Kauffmann-Saal   Schwarzenberg

Brenda Rae

Sopran

Wolfram Rieger

Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sämtliche Lieder, Programm Nr. 20


Vier Canzonen, D 688

Guarda, che bianca luna (Vitorelli)

Non t'accostar all'urna (Vitorelli)

Da quel sembiante appresi (Metastasio)

Mio ben ricordati (Metastasio)

 

»Einsam schleich' ich durch die Zimmer«

   (Mayrhofer), D 326/4

Arie der Olivia aus »Die Freunde von Salamanka«

 

Vergebliche Liebe (Bernard), D 177

Aus Diego Manzanares. Ilmerine (Krosigk), D 458

Von Ida (Kosegarten), D 228

Die verfehlte Stunde (A. W. v. Schlegel), D 409

Der Abend (Matthisson), D 108

Des Mädchens Klage (Schiller), D 6

 

– Pause –

 

Son fra l'onde (Metastasio), D 78

Misero pargoletto (Metastasio), D 42

La pastorella al prato (Goldoni), D 528

Vedi quanto adoro (Metastasio), D 510

 

»Gott! Höre meine Stimme!« (Körner), D 190/5

Szene und Arie der Käthe aus

»Der vierjährige Posten«

 

Heimliches Lieben (Klenke), D 922

Die Macht der Liebe (Kalchberg), D 308

Pflicht und Liebe (Fragment) (Gotter), D 467

Auf den Tod einer Nachtigall (Hölty), D 399

Blanka (F. v. Schlegel), D 631

Delphine (Schütz), D 857/1

 

Zugabe:

RICHARD STRAUSS (1864–1945)

Amor (Brentano), op. 68/5

© Kristin Hoebermann

Brenda Rae Sopran

Debüt bei der Schubertiade: 2013

© Daniel Pasche

Wolfram Rieger Klavier

Debüt bei der Schubertiade: 1990