Klavierabend 
zurück
SONNTAG
22
Juni
2014
16:00
Sonntag, 22. Juni 2014, 16:00 Uhr
Angelika-Kauffmann-Saal   Schwarzenberg

Martin Helmchen

Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

13 Variationen über ein Thema von

   Anselm Hüttenbrenner a-Moll, D 576

 

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685–1750)

Partita Nr. 4 D-Dur, BWV 828

Ouverture

Allemande

Courante

Aria

Sarabande

Menuet

Gigue

 

– Pause –

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Waldszenen, op. 82

Eintrit. Nicht zu schnell

Jäger auf der Lauer. Höchst lebhaft

Einsame Blumen. Einfach

Verrufene Stelle. Ziemlich langsam

Freundliche Landschaft. Schnell

Herberge. Mässig

Vogel als Prophet. Langsam, sehr zart

Jagdlied. Rasch, kräftig

Abschied. Nicht schnell

 

FRANZ SCHUBERT

Fantasie C-Dur, D 760 »Wandererfantasie«

Allegro con fuoco ma non troppo – Adagio –

   Presto – Allegro

 

Zugabe:

JOHANN SEBASTIAN BACH

»Ich ruf' zu dir, Herr Jesu Christ«

Transkription von Max Reger

© Marco Borggreve

Martin Helmchen Klavier

Debüt bei der Schubertiade: 2007