Liederabend 
zurück
FREITAG
28
August
2015
20:00
Freitag, 28. August 2015, 20:00 Uhr
Angelika-Kauffmann-Saal   Schwarzenberg

Robert Holl

Baßbariton

Sir András Schiff

Hammerklavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sämtliche Lieder, Programm Nr. 21

 

»Unter goldnem Gezweig der Nacht und Sternen«

 

Das Heimweh (Pyrker), D 851

Glaube, Hoffnung und Liebe (Kuffner), D 955

Die Nacht (Ossian), D 534

Der Sieg (Mayrhofer), D 805

Gondelfahrer (Mayrhofer), D 808

An den Mond in einer Herbstnacht

   (Schreiber), D 614

 

– Pause –

 

Der Unglückliche (Pichler), D 713

Über allen Zauber Liebe (Mayrhofer), D 682

   (Fragment, vervollständigt von Robert Holl)

Der Wanderer (Schmidt), D 489

Hymne I (Novalis), D 659

Der 13. Psalm (M. Mendelssohn), D 663

   (Fragment, vervollständigt von Robert Holl)

Der Winterabend (Leitner), D 938

 

Zugaben:

Grenzen der Menschheit (Goethe), D 716

Das Zügenglöcklein (Seidl), D 871

© Benjamin Ealovega

Robert Holl Baßbariton

Debüt bei der Schubertiade: 1977

© Birgitta Kowsky

Sir András Schiff Hammerklavier

Debüt bei der Schubertiade: 1984